Home WellnessMassagen Shiatsu – Wellness made in Japan

Shiatsu – Wellness made in Japan

by cyrus
shiatsu

Die japanische Massageform Shiatsu hat sich aus der traditionellen chinesischen Medizin entwickelt und basiert wie diese auf der Annahme, dass der menschliche Körper von sogenannten Meridianen geprägt wird. So kann Shiatsu zwar „nur“ als Massage betrachtet werden, sollte jedoch eher als Teil einer ganzheitlichen Körperbehandlung gesehen werden.

Das Qi und die Meridiane

Shiatsu basiert wie so viele andere fernöstliche Heilmethoden auf der traditionellen Lehre der Körperenergie „Qi“. Das Qi ist eine unsichtbare Energie, die in harmonischer Balance durch den gesunden Körper fließt. Als „Bahnen“ dienen dem Qi dabei die sogenannten Meridiane, von denen es zwölf wichtige im ganzen Körper gibt. Jeder dieser zwölf Meridiane ist mit einem inneren Organ verbunden. Krankheit wird als Störung des gesunden Flusses gesehen, bei dem das Qi aus der Balance geraten ist.

Die traditionelle chinesische Medizin kennt unterschiedliche Ansätze um das Qi wieder in Schwung zu bringen. Auch im Westen sehr bekannt ist die Akupunktur, bei der Nadeln gezielt in die Meridiane gestochen werden um den Fluss des Qi zu verbessern. Eng mit der Akupunktur verwandt ist die Akupressur, bei der keine Nadeln in den Körper gestochen werden, sondern lediglich mit den Fingern Druck auf die gleichen Punkte ausgeübt wird. Obwohl die westliche Schulmedizin die Existenz der Meridiane und des Qi nach wie vor anzweifelt, konnten Behandlungserfolge von Akupunktur und Akupressur mittlerweile wissenschaftlich belegt werden und die Krankenkassen übernehmen teilweise
die Behandlungskosten.

Von der Akupressur zur Shiatsu Massage

„Shiatsu“ ist der japanische Begriff für „Fingerdruck“ und hat sich aus der chinesischen Akupressur und der chinesischen Massageform Tui-Na weiter entwickelt. Dabei handelt es sich nicht nur um sanfte Entspannungsmassagen, die verkrampfte Muskeln und Verspannungen lösen soll, sondern um eine weitere Methode um den Fluss des Qi im menschlichen Körper wieder in Schwung zu bringen.

Anders als bei den meisten Massagen liegt der Patient dabei auch nicht nur auf dem Bauch oder Rücken, während der Shiatsu-Masseur seine Arbeit verrichtet. Stattdessen wird der ganze Körper immer wieder mit einbezogen, so dass ein Teil der Massage in Seitenlage stattfindet oder im Sitzen. Dabei fließen auch Elemente aus der Chiropraktik mit ein. Ziel einer Shiatsu Massage ist immer die Behandlung bestimmter Meridiane, in denen der Fluss des Qi gestört ist. Der Vorteil gegenüber der Akupressur ist dabei, dass Shiatsu nicht nur auf einzelne Stellen im Körper einwirkt, sondern auf den gesamten Meridian, der durch den ganzen Körper verläuft.

Shiatsu im Westen

Auch wenn die traditionelle chinesische Medizin sehr alt ist, gehört Shiatsu doch zu den jüngeren Formen, die sich aus der Behandlung entwickelt haben. Erst 1925 eröffnete der Japaner Namikoshi Tokujiro das erste Shiatsu-Studio überhaupt, das auf den chinesischen Lehren basierte und schnell Anhänger fand. Es war jedoch einer seiner Schüler, Masunaga Shizuto, der Shiatsu weiter entwickelte und in einer neuen Form im Westen popularisierte. So ist in deutschen Shiatsu-Studios oft zu lesen, das nach dem „Masunaga-Stil“ gearbeitet wird, der auch „Zen Shiatsu“ genannt wird. Ein anderer Name, der häufig fällt, ist Wataru Ohashi. Der Schüler Masunagas übersetzte nicht nur dessen Lehrbuch „Zen Shiatsu“ sondern gründete auch die Ohashi-Institute, die Shiatsu weltweit verbreiteten. Lediglich in Japan selbst wird heute noch das traditionelle Namikoshi-Shiatsu praktiziert.

Heute gibt es in Deutschland in jeder größeren Stadt Shiatsu-Einrichtungen, in denen Massagen angeboten werden. Ein guter Shiatsu-Praktiker hat nicht nur eine spezielle Aus- oder Fortbildung absolviert, sondern legt auch großen Wert auf den persönlichen Kontakt mit den Patienten. So gehört ein Gespräch über die aktuelle Situation ebenso zu einer Shiatsu-Sitzung, wie die sanfte Berührung, durch der Praktiker die Energieströme ertastet und sich ein Bild davon machen kann, wo das Qi im Körper gestört ist.

Beliebte Shiatsu-Massagegeräte kaufen

Bestseller Nr. 1
RENPHO Massagegerät Schulter Nackenmassagegerät mit Wärme, Shiatsu Massagegerät mit 3D-Massage von tiefem Gewebe, Muskelschmerzlinderung für Nacken, Rücken, Schulter, Beine, Füße
  • Puffer-Massage-Köpfe & Soft Sleeve: Die Puffer-Massageköpfe des RENPHO Nacken-Schulter-Rücken-Massagegerätes können 0,2 Zoll(0,5cm) nach links und rechts bewegt werden, sodass sie Ihren Muskel nicht direkt zusammendrücken und Sie keine Schmerzen spüren. Cover Massagegerät mit Soft Sleeve machen das Massagegefühl mehr komfortabel und sanft. 8 tiefwirkende Massageknoten geben Ihrem ganzen Körper Schmerzlinderung.
  • Beruhigende Wärmetherapie & 3 Intensitätsstufen: Die Erwärmung der Massagerollen gibt Ihrem Körper Wärme und verbessert die Durchblutung, während verspannte Muskeln entspannt werden. Eine intelligente Zeitschaltuhr mit automatischer Abschaltung nach 15 Minuten und Überhitzungsschutzsystem bieten Ihnen problemlose Sicherheit, auch wenn Sie vergessen haben, das Handmassagekissen auszuschalten.
  • Einfache Bedienung und Wartung: 98,42 Zoll(2,5m) verlängertes Adapterkabel ist bequemer zu verwenden. Der 18,89 Zoll(48cm) Griffgurt gibt nicht nur Hände und Arme frei, sondern ermöglicht es auch jedem, die Position des Massagegeräts einzustellen. Die präzise Positionierung bedeutet, dass wir bestimmte Muskeln im Nacken und Rücken gezielt ansteuern können, wodurch die Partien perfekt gelöst werden, die andere Rückenmassagegeräte nicht erreichen können.
  • Genießen Sie eine 3D-Massage am Auto: Das Shiatsu-Schultermassagegerät wird mit einem AC-Adapter (100-240 V) und einem Autoadapter (12 V DC) geliefert. Die handliche Größe ermöglicht einen einfachen Transport und eine einfache Verwendung zu Hause, im Büro, auf Reisen, beim Camping, im Auto und mehr.
  • Ein Vollkommenes Geschenk: Massagegeräte für Nacken und Rücken sind ein tolles Urlaubs- und Geburtstagsgeschenk, verbessern die Wohlbefinden Ihrer Freunde und Familie. Luxuriöses PU-Leder und atmungsaktives Gewebe machen das Nackenmassagegerät langlebig, leicht zu reinigen und zu pflegen. Perfektes Geschenk für Ihre Lieben (Männer/Frauen/Mama/Vater)
Bestseller Nr. 2
Massagegerät Elektrisch Nackenmassagegerät mit Wärmefunktion für Schulter Nacken Rücken Shiatsu Massagegeräte 3D-Rotation Massage mit 3 Einstellbaren Geschwindigkeiten für Haus Auto Büro
  • 【Verlängere Riemengriffe und einstellbare Intensität】 Die verlängerte Riemengriffe sind für Menschen jeder Größe geeignet. Indem Sie das Massagegerät einstellen, können Sie schwer zugängliche Körperteile massieren. Und bietet die einstellbare Intensitätstaste je nach Wunsch 3 verschiedene Geschwindigkeiten, von niedrig über mittel bis hoch.
  • 【8 tief knetende Shiatsu-Massageknoten】 8 Massageknoten kneten zusammen, genau wie die Hände einer echten Masseuse, die sie massiert. Mit dem ergonomischen U-Design passt sich das Schultermassagegerät perfekt der konturierten Form Ihrer Körperteile wie Hals, Schulter, Lendenwirbelsäule und Bein an.
  • 【Erweiterte & Angenehme Wärmefunktion】 Optionale Erwärmung zur Entspannung von Muskeln. Es ist normal, dass Heizlicht schwer zu erkennen ist, da dieses Massagegerät zum Schutz der Haut mit zweilagigen Stoffen ausgestattet ist. Die Erwärmung erreicht in einem schrittweisen und sanften Programm 40 ~ 45 ℃.
  • 【3D-Rotationsknetmassagegerät】 Das Rücken- und Schultermassagegerät dreht sich im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn, und ändert es die Richtung nach jeder Minute automatisch, wodurch können Sie Ihren ganzen Körper massieren und sich entspannen.
  • 【Sicher zu Verwenden & Geräuscharm】 Mit Überhitzungsschutz und 20-minütiger automatischer Abschaltung, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, wenn Sie häufig das Schulter-, Rückenmassagegerät verwenden. Dank der Hochtechnologie zur Geräuschreduzierung wird Sie von Knarren nicht stören, wenn Sie die Massage genießen.
Bestseller Nr. 3
Massagegerät mit Wärmefunktion für Schulter Nacken Rücken Nackenmassagegerät Shiatsu Elektrisch Massager zu Hause Büro
  • 8 Rotierende Massageköpfe in Beide Richtungen: 8 rotierende Massageköpfe simulieren menschliche Finger, um ein komfortables Massageerlebnis zu bieten. Dieses Massagegerät hat ein "U" -förmiges Design und bietet eine komfortable Massage für Rücken, Nacken, Schultern, Bauch und Taille.
  • Intensität Einstellbar und Heizfunktion: Dieses Massagegerät hat eine Heizfunktion und 3 einstellbare Massageintensitäten, können Sie eine geeignete Massageintensität wählen, um ein komfortables Massageerlebnis zu genießen.
  • Sicherheit und Portabilität: Mit Überhitzungsschutzfunktion, mitgelieferter AC- und DC-Adapter, geeignet für die Verwendung an mehreren Standorten wie zu Hause, im Büro oder auf Reisen.
  • Benutzerfreundliches Design: Das Bedienfeld ist einfach zu bedienen und bequem, können Sie die Massageposition einfach einstellen und eine gute Massagezeit zu Hause genießen.
  • Ideale Geschenkwahl: Glück kommt aus dem Teilen eines Massagegeräts, das von der ganzen Familie verwendet werden kann, nicht nur den Genuss an Nacken und Schultern, sondern auch eine Pflege.

Letzte Aktualisierung am 13.03.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

You may also like