Home Saunaarten Finnische Sauna

Finnische Sauna

by cyrus

In Finnland gehört die Sauna zu der finnischen Kultur. Man findet in fast jedem Haus eine Sauna vor, die zur Entspannung und Körperreinigung dient. Die Sauna befindet sich zum Teil direkt im Bad oder in extra kleinen Anbauten, in denen man das Saunieren genießen kann. Wurde früher ein Haus erbaut, hat man zuerst das Saunagebäude errichtet. Die Sauna war damals der einzige Raum, indem man heißes Wasser vorfand.

In einigen Häusern findet man die Sauna auch im Keller wieder, die meist auch als Gemeinschaftssauna dient. In den heutigen Mehrfamilienhäusern erhitzt man die Sauna in der Regel direkt elektrisch. Die Finnen hingegen schwören auf die traditionelle Beheizung mit Holz.

Eine der bekanntesten finnischen Saunaformen ist die Rauchsauna (finn. Savusauna). Ein großer Steinhaufen wird über den Tag mit großen Holzscheiten erhitzt, wobei sich der austretende Rauch im ganzen Raum verbreitet. Ist das Feuer erloschen, wird die Asche weggeräumt und der Rauch zieht durch eine Öffnung ab.

Der Saunagang folgt nun mit einem ersten starken Aufguss, wodurch auch die restlichen Rauchpartikel aus dem Raum befördert werden. Nun kann die Sauna für mehrere Stunden benutzt werden. Eine weitere Erhitzung des Saunaraumes erfolgt durch den Steinhaufen. Die Finnen sprechen auch davon, dass sich der Aufgussdampf durch die Steine „weich“ im Raum verteilt. Birkenzweige, die so genannten finnischen „Vihta“ oder auch „Vasta“, dienen als Werkzeug, um die Haut zu massieren.

In Finnland gibt es selbst keine festen Saunazeiten. Je nach Bedarf wird sauniert. In Finnland gilt es als höfliche Umgangsform, wenn ein Neuling, der die Sauna betritt, als Begrüßung einen Aufguss vorbereitet, um den ausgetretenen Wärmeverlust durch das Öffnen der Tür wieder auszugleichen. In Deutschland kennt man diese Tradition meist nicht und ein „Saunameister“ praktiziert die zeitlich festgelegten Aufgüsse.

In der Regel besteht die klassische finnische Sauna aus zwei Grundelementen: Dem Abkühlen und dem Aufheizen. Bis zu 100 Grad Celsius kann es in einer finnischen Sauna heiß werden und das Wasser zum Abkühlen ist recht kalt. Die finnische Sauna findet immer mehr Interesse auch bei klassischen Saunafans.

Finnische Saunen kaufen auf Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
2er Set> Vitalis Saunahonigcreme 120 ml Tube Eisfrisch und Finnisch
  • 2 Sorten Vitalis Saunahonigcreme, jeweils in der 120 ml Tube
  • Eisfrisch und Finnisch mit sanfter Peelingwirkung
  • Mit hautpflegendem Peelingeffekt
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Hergestellt in der EU
AngebotBestseller Nr. 3
Home Deluxe - Traditionelle Sauna - Skyline XL Big - 200 x 200 x 210 cm - für 2-6 Personen, Hemlocktanne, inkl. Saunaofen, Saunazubehör I Dampfsauna Aufgusssauna Finnische Sauna Bio Sauna
  • Qualität: Das hochwertige Hemlocktannenholz gehört zu den edelsten und dichtesten Hölzern der Welt. Aufgrund seiner natürlichen Beschaffenheit verfügt es über ein hervorragendes Wärmedämmvermögen und ist daher ideal für den Einsatz in Saunaanlagen.
  • Wellness: Verwöhnen Sie Ihren Körper nach einer anstrengenden Arbeitswoche mit ein paar gemütlichen Saunagängen und tun Sie gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit.
  • Design: Dank des schlichten und eleganten Designs können Sie Ihre eigene Wellness-Oase schaffen
  • Einfache Handhabung: Die Skyline-Serie wird in Einzelteilen geliefert. Dank des patentierten Klick-Verschlussverfahrens ist die Montage sehr einfach und innerhalb kurzer Zeit (ca. 1 bis 2 Stunden) durchführbar.
  • Variationen: Wir bieten Ihnen verschiedene Größen an. Schauen Sie doch mal in unserem Amazon-Shop vorbei

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

You may also like